Franchise

Ruff`s Burger hat zwei Konzeptvarianten für den Betrieb hochwertiger Burgerlokale entwickelt.

Die erste Variante bezieht sich auf den Betrieb von Imbissen mit einem hohen Take-Away-Anteil, die zweite Variante stellt ein Restaurantkonzept dar, bei dem wir unser Burgerangebot durch amerikanische BBQ- Spezialitäten ergänzen. Unser Gesamtkonzept lässt sich mit dem Begriff "Fast Casual Dining" zutreffend beschreiben. Durch eine transparente Ladengestaltung, bei der wir ausschließlich mit hochwertigen Materialien arbeiten, schaffen wir Offenheit, Transparenz und Gastlichkeit. Der Kunden- und Thekenbereich ist so gestaltet, dass der Kunde bei der Zubereitung seines Burgers zusehen kann, was Lust auf unser Essen und Vertrauen in unsere Produkte schafft.

Durchdachte Rezepte, kurze Lieferketten und die passenden Zubereitungsmethoden sichern Frische, Geschmack und Qualität.

Im Gegensatz zum allgemeinen Trend, immer mehr Convenience-Produkte zu verwenden, gehen wir den gegensätzlichen Weg und holen Zubereitungsschritte wieder zurück ins Haus. So backen wir unsere Burgerbuns jeden Morgen selber, wolfen täglich unser Hackfleisch und stellen auch unsere Saucen komplett selber her.

Einzel-Franchising

Für das Einzel-Franchising suchen wir Franchise-Partner, die ein einzelnes Restaurant oder einen Imbiss eröffnen möchten. Hierbei bevorzugen wir Städte ab 50.000 Einwohner.

Die Gesamtinvestitionssumme steht in Abhängigkeit von der Größe und der baulichen Beschaffenheit des Ladenlokals und liegt zwischen € 80.000 und € 250.000. Dafür sollten dir mindestens 25% der Gesamtinvestition als Eigenkapital zur Verfügung stehen.

Zur Eröffnung des Lokals stellen wir dir unser Know- How in Form eines Handbuches zur Verfügung, wir schulen dich und deine Mitarbeiter und betreuen die Eröffnung deines Lokals.
Hierfür ist eine einmalige Einstiegsgebühr fällig.
Sie liegt je nach Lokalgröße zwischen € 15.000 und € 25.000 und wird mit Unterzeichnung des Franchisevertrags zur Zahlung fällig.

Für die Markennutzung, die fortlaufende Schulung deiner Mitarbeiter und die Unterstützung bei Marketing, Einkauf, Verkauf und anderen betriebsrelevanten Aufgabenstellungen zahlst du monatlich 5% deines Nettoumsatzes.

Gebiets-Franchising

Im Zuge eines Gebiets-Franchising erhältst du die Möglichkeit mit Hilfe eines detaillierten Entwicklungsplanes eine ganze Region entwickeln. Innerhalb dieser Region genießt du Gebietsschutz.

Kontaktperson

Harry Mohanna

Adresse

Ruffs Burger Restaurant GmbH
Occamstr. 4
80802 München